Olivenöl gilt seit jeher als sehr gesund. Es besitzt einen hohen Anteil an Omega-Fettsäure, glänzt mit Antioxidantien und hält unser Herz stark und fit!

Zu einer gesunden Ernährung gehört Olivenöl, das wird jeder Arzt und Mediziner mit zahlreichen Studien bescheinigen. Es ist gesund für unser Herz, hilft bei der Regulation des Blutdrucks, senkt das Risiko für zahlreiche Erkrankungen und hält sogar unseren Darm fit.

Gut zu wissen: Je herber ein Öl ist, desto gesünder ist es.

Olivenöl vor dem Schlafengehen trinken

Zunächst einmal hat Olivenöl tatsächlich eine beruhigende Wirkung auf unseren Geist. Doch der viel wichtigere Vorteil ist, dass sich die nachstehend genannten, guten Eigenschaften im Schlaf besonders gut entfalten können.

  • Der Cholesterin reduziert sich durch die ungesättigten Fettsäuren deutlich.
  • Durch das Olivenöl sinkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
  • Die Darmflora wird durch das Öl besonders gefördert.
  • Das Öl hilft der Gallenblase, sich schneller zu entgiften.
  • Die Fingernägel und Knochen werden durch die gesunde Ernährung gestärkt.
  • Durch die enthaltenen Polyphenole fördert es nachts besonders eine gesunde Darmflora.
  • Das Öl schützt auch den Magen und lindert Verstopfungen.
  • Die Polyphenole des Öls helfen bei der Verdauung.

Am besten jeden Abend einen Esslöffel Olivenöl 30 Minuten vor dem Schlafengehen konsumieren.

Wichtig:

Bitte eine Stunde vor Einnahme nichts mehr essen und 20 Minuten vorher nichts mehr trinken!

So kann sich die Wirkung der ungesättigten Fettsäuren des Öls über Nacht im Körper am besten entfalten.

Olivenöl ist aber auch morgens gesund!

In diesem Sinne, auf die Gesundheit…

Ihre My-Oliveoil Family